Angst

Plagt Dich eine Angst, macht Dir Dein Leben oder gewisse Situationen zur Tortur?

Leidest Du unter Platzangst, Prüfungsangst, Arachnophobie bzw. Spinnenangst, Flugangst oder Sozialphobie?

Wusstest Du, dass Hypnose ist eine der effizientesten Möglichkeiten ist, um verschiedenste Angstzustände zu beseitigen?

Angst ist eigentlich ein ganz natürliches Gefühl. Angst schützt uns vor Gefahren und löst, wenn notwendig, einen Fluchtreflex aus, welcher in bestimmten Situationen lebensnotwendig ist.

 

Wenn Angst jedoch zur Qual wird, das ganze Leben beeinflusst, unverhältnismässig und ohne ersichtlichen Grund auftritt, dann ist dieses Gefühl nicht mehr hilfreich. Viel mehr lähmt diese Angst, lässt einen handlungsunfähig werden. Manchmal sind Ängste so stark ausgeprägt, dass eine Teilnahme am ganz normalen Leben nicht mehr möglich ist. Die Symptome können vielfältig sein und sind neben der psychischen Beeinträchtigung für Betroffene körperlich spürbar. Angst kann Herzrasen, Schweissausbrüche, Atemnot, Zittern und Weinen auslösen und bis hin zu schmerzähnlichen Gefühlen führen.

Für Aussenstehende ist diese Angst oftmals nicht nachvollziehbar. Und auch Betroffene selbst können vielfach nicht in Worte fassen, warum sie diese Angst haben. Ängste und Phobien sind tief in unserem Unterbewusstsein verwurzelt. Sie sind weder logisch zu erklären noch durch den eigenen Verstand zu kontrollieren. Genau aus diesem Grund ist Hypnose bei Panikattacken eine erfolgreiche Therapieform.

Weil aber jeder Mensch einzigartig ist, können die Ergebnisse individuell abweichen. Als seriöser Hypnosetherapeut kann und will ich keine Garantien für erfolgreiche Behandlungen abgeben.

 

Bitte beachte, dass ich als Hypnosecoach keine Diagnosen stelle und Dir auch keinen Rat bezüglich allfälliger Medikation geben kann.

Gerne beantworte ich Dir weitere Fragen.
Buche einen Termin oder ein unverbindliches Gespräch.